Thema mit vielen Antworten

Wo Motor beim Ausbau anhängen ??


Erste | 1 | 2 |
Autor Nachricht
Verfasst am: 23. 10. 2017 [22:21]
major_healey
(Stolberg)
Dabei seit: 01.03.2010
Beiträge: 2780
Ach Klaus,

spendiere doch mal ein paar vollständige und verständliche Sätze, es ist ja kaum zu erkennen. was Du eigentlich wissen willst. banghead.gif

Wenn z. B. "gibts irgendwo eine Riemenscheide nur für den Keimriemen an der Wapu" heißen soll, dass Du nach einer Riemenscheibe für die Wapu suchst, dann kann man nur sagen: die gibt es vermutlich bei jedem der üblichen Teilelieferanten, z. B.
http://www.limora.com/de/englische-marken/mg/austin-healey-sprite-1958-1971-und-mg-midget-1961-1979/kuehlsystem/wasserpumpe-keilriemen.html#42

Und das Gewinde der langen Stehbolzen ist beim gleichen Lieferanten auch angegeben:
http://www.limora.com/de/englische-marken/mg/austin-healey-sprite-1958-1971-und-mg-midget-1961-1979/motor/zylinderkopf-1275-ccm/stehbolzen-1-100406.html

Aber was hat das jetzt mit den "Stehbolzen der Ansaugung" zu tun?

Gruß
Stolli

Austin Healey Sprite Mk IV RHD Bj. 1970

Jeden Morgen muss ich mich entscheiden:
den Sprite oder nicht den Sprite, das ist hier die Frage!
Verfasst am: 04. 11. 2017 [18:56]
Klauso
(Spiesen-Elversberg)
Themenersteller
Dabei seit: 13.05.2014
Beiträge: 167
Hallo

So alles wieder drinnen icon_razz.gif . Das mit der Riehmenscheibe desshalb weil ich das orig Lüfterrad weglassen und dur einen E-Lüfter ersetzen wollte icon_redface.gif . Hab aber weils immer funktioniert hat so eingebaut wie es war icon_smile.gif .
Die beiden Stehbolzen wurden wohl in Engeland durch ein anderes Gewinde ersetzt und daher stimmen die hier genannten Angaben nicht .
Wichtig !!!!!!!!!!!!!!!! Alles ist gut icon_biggrin.gif

Lg Klausi
Verfasst am: 04. 11. 2017 [20:39]
major_healey
(Stolberg)
Dabei seit: 01.03.2010
Beiträge: 2780
Klauso schrieb:

Wichtig !!!!!!!!!!!!!!!! Alles ist gut icon_biggrin.gif


Schön! icon_razz.gif

Klauso schrieb:

Das mit der Riehmenscheibe desshalb weil ich das orig Lüfterrad weglassen und dur einen E-Lüfter ersetzen wollte


Wie sollte man das aus der Frage "gibts irgendwo eine Riemenscheide nur für den Keimriemen an der Wapu" erkennen? banghead.gif Da wäre diese Begründung schon hilfreich gewesen ... icon_wink.gif

Gruß
Stolli





Austin Healey Sprite Mk IV RHD Bj. 1970

Jeden Morgen muss ich mich entscheiden:
den Sprite oder nicht den Sprite, das ist hier die Frage!
Erste | 1 | 2 |