Forum » Talk » Tuning
Thema ohne neue Antworten

14' Räder?


Autor Nachricht
Verfasst am: 15. 11. 2010 [21:59]
nortonjan
(Grand-Saconnex GE)
Themenersteller
Dabei seit: 14.10.2010
Beiträge: 528
geht das?

Ueberlegung: Es gibt eine 4.5' breite 14'-Speichen-Felge von der Marke Dayton, und meine Ueberlegung ist die, dass ein niedriger Reifen den grösseren Rad-Umfang quasi kompensiert.

funktioniert sowas? icon_cry.gif

Das Leben ist zu kurz, um langweilige Autos zu fahren.
Verfasst am: 15. 11. 2010 [22:25]
mgm-grand
(Hamburg)
Dabei seit: 07.01.2010
Beiträge: 2444
Moin Jan,

das funktioniert, aber sieht nicht unbedingt immer gut aus.

Es gibt einige Frosche die auf 14" Felgen herum fahren. Schau mal unter Spridgets aus der Presse nach dem Bericht Wachgeküsst. Bernd hat/hatte 14" Felgen.

ggf. schreibe ihn mal an. er hatte sich, als ich ihn zuletzt getroffen hatte originale 13"er besorgt und wollte diese wieder drauf machen.

Gruß
Henrik

MG Midget MKIII RWA RHD Bj. '72 (aqua/schwarz), 1275er,
175/70R13 auf 5x13 SCP Minators, Holz Moto-Lita, U-Bügel.

Kluger Spruch zum Abschluss: Die Leute kaufen Autos, die sie nicht brauchen, mit Geld, das sie nicht haben, um Leute zu beeindrucken, die sie nicht mögen.
Verfasst am: 15. 11. 2010 [23:39]
nortonjan
(Grand-Saconnex GE)
Themenersteller
Dabei seit: 14.10.2010
Beiträge: 528
danke für den Tipp, habe ihm bereits geschrieben.

Auf dem Sprite MK I sind die Räder natürlich relativ stark exponiert. Ich könnte mir aber vorstellen, dass auf den späteren, squared wheel arch Typen das nicht soooo schlecht daherkäme. Kennst Du/jemand sonst Bilder?

Das Leben ist zu kurz, um langweilige Autos zu fahren.