Thema mit vielen Antworten

Reifengröße


Autor Nachricht
Verfasst am: 16. 05. 2011 [18:15]
Nordstar
(Selk)
Themenersteller
Dabei seit: 07.02.2010
Beiträge: 94
Moin Register,

ich hätte jetzt auch einmal eine Frage.

Für den AH Sprite MK III ist die Reifengröße 5,20 - 13 60 Q eingetragen. Ich fahre die aufgearbeiteten Stahlfelgen und z.Zt. 145 / 80 R 13 Q mit Schlauch.

Aufgrund des Alters der Reifen möchte ich den kompletten Satz tauschen. Welche Größe ich aufgrund der o.g. Zulassung noch möglich. Aufgrund der Kotflügel hinten sicherlich nicht mehr als 165er Reifen.

Welche Größen gehen ?

Vielen Dank für die Hilfe.


MfG

Lars icon_eek.gif

....... LESEN GEFÄHRDET DIE DUMMHEIT .......
Verfasst am: 16. 05. 2011 [19:06]
ragnar
(Wunstorf)
Dabei seit: 09.01.2010
Beiträge: 4136
Hallo Lars,
145er sind doch toll, schön schmal und fast original.
Bei meinem Frosch sind 155er drauf, ich finde das reicht. Das Ende des Grenzbereichs kündigt sich deutlich an und die Reifen sind relativ billig (Golfreifen).

Schöne Grüße

Ragnar

Dinnae lose yer heid
Austin Healey Sprite 1958
Motor 10CG
Getriebe 9CG
+ an Masse
Verfasst am: 16. 05. 2011 [19:36]
Nordstar
(Selk)
Themenersteller
Dabei seit: 07.02.2010
Beiträge: 94
Moin Ragnar,

etwas mehr als 145 wäre einfach schön und für mich zum original Finish noch i.O.. Mehr als 165er geht wohl eh nicht, 155er würden auch schon reichen.

Fährst Du jetzt 155 / 80 oder 155 / 70 ?

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Gruß

Larsicon_eek.gif

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 16.05.2011 um 19:38.]

....... LESEN GEFÄHRDET DIE DUMMHEIT .......
Verfasst am: 16. 05. 2011 [20:18]
ragnar
(Wunstorf)
Dabei seit: 09.01.2010
Beiträge: 4136
155/80 R 13

Dinnae lose yer heid
Austin Healey Sprite 1958
Motor 10CG
Getriebe 9CG
+ an Masse
Verfasst am: 16. 05. 2011 [20:36]
mgm-grand
(Hamburg)
Dabei seit: 07.01.2010
Beiträge: 2445
Moin Lars,

für 165er benötigst du breitere Felgen. Auf die Stahlfelgen würde ich nicht mehr als 155er draufmachen.

Gruß
Henrik

MG Midget MKIII RWA RHD Bj. '72 (aqua/schwarz), 1275er,
175/70R13 auf 5x13 SCP Minators, Holz Moto-Lita, U-Bügel.

Kluger Spruch zum Abschluss: Die Leute kaufen Autos, die sie nicht brauchen, mit Geld, das sie nicht haben, um Leute zu beeindrucken, die sie nicht mögen.
Verfasst am: 21. 08. 2019 [12:02]
schoeh
(Illerrieden)
Dabei seit: 17.02.2019
Beiträge: 27
Hallo Nordstar,
Ist zwar schon ein alter Post, aber vielleicht kriege ich ja noch eine Info. Ich stelle fest, wir scheinen einen ähnlichen Geschmack zu haben, wie unser Sprite aussehen soll. Habe mir gerade Stahlfelgen gekauft 3.5x13 und auf der Suche nach dem Thema 'Reifengrösse bin ich auf dein Thema gestossen.
Was hast du denn letztlich (auf deinen Bildern) aufgezogen?
Vg
Heiko

68er Austin Healey Sprite MKIV
74er Vespa Rally 200
Verfasst am: 21. 08. 2019 [15:37]
mp65101
(Altenbeken)
Dabei seit: 09.01.2010
Beiträge: 1254
bei der 3,5 Zoll Felge darfst du nur 145er Bereifung fahren.
155er Bereifung bedarf einer Mindestfelgenbreite von 4 Zoll, optimal 4,5-5,0 Zoll

Hoffe es hilft dir weiter.

Gruß Marcus
MG Midget MK III RWA
Triumph 2500 TC Rallyecar
Triumph 2500 TC
Triumph TR 7 Coupe Rallyecar
Rover Mini British Classic Open
Verfasst am: 21. 08. 2019 [23:05]
schoeh
(Illerrieden)
Dabei seit: 17.02.2019
Beiträge: 27
Danke Marcus. Wie Du siehst, der kleine Sprite wird immer mehr 'meiner'.
Grüße aus dem Urlaub!
Heiko

68er Austin Healey Sprite MKIV
74er Vespa Rally 200
Verfasst am: 22. 08. 2019 [12:14]
ragnar
(Wunstorf)
Dabei seit: 09.01.2010
Beiträge: 4136
Hallo zusammen,

meine original Froschfelgen sind 3,5 Zoll.
Die Reifen 155/80R 13
Die Felgen und Reifenkombination ist zumindest mit meinem Frosch seit 1981 ohne jede Nachfrage durch den TÜV gekommen.
Marcus wie kommst du darauf dass man auf 3,5 " nicht 155/80 fahrn darf?

Schöne Grüße

Ragnar



Dinnae lose yer heid
Austin Healey Sprite 1958
Motor 10CG
Getriebe 9CG
+ an Masse
Verfasst am: 22. 08. 2019 [18:36]
mp65101
(Altenbeken)
Dabei seit: 09.01.2010
Beiträge: 1254
Laut meinen TÜV Erfahrungen bei Vollabnahmen und auch aus dem Buch Total Tuning MG MIdget AH Sprite von Daniel Stapleton.

Was der TÜV Prüfer in grauer Vorzeit mal eingetragen oder aus Unwissenheit geduldet hat, muß ja nicht unbedingt erlaubt sein.

Wir haben auch Rad Reifen Kombinationen mit 14 Zoll in einem Brief eingetragen. Erlaubt ist es trotzdem nicht.

Früher konnte man auch mit einer Briefkopie beim TÜV vorfahren und sagen, sehen sie hier, wurde schon mal abgenommen. Interssiert heute auch keinen Prüfer mehr. Leidericon_rolleyes.gif


Gruß Marcus
MG Midget MK III RWA
Triumph 2500 TC Rallyecar
Triumph 2500 TC
Triumph TR 7 Coupe Rallyecar
Rover Mini British Classic Open