Thema mit vielen Antworten

8,8 CO2 bei zulässigen 4,5


Erste | 1 | 2 |
Autor Nachricht
Verfasst am: 06. 09. 2017 [23:28]
Fabian
(Hildesheim)
Dabei seit: 09.08.2017
Beiträge: 5
Wir haben dann doch noch Daten zu Drehzalbereich und Co-Wert in unseren Unterlagen gefunden. Damit sind wir in die Werkstatt und siehe da, problemlos eine AU bekommen. Und ja, das Schnüffelstück war tatsächlich an meinem Auto angebracht icon_razz.gif

Am nächsten Tag ging’s zum TÜV, auch da ohne Mängel..... und nu steht er auf der Straße icon_biggrin.gificon_smile.gif
Dateianhang

C6021C55-6CC9-4C13-BA79-7410D529ABCE.jpeg (Typ: image/jpeg, Größe: 179.5 Kilobyte) — 105 mal heruntergeladen
Verfasst am: 06. 09. 2017 [23:37]
major_healey
(Stolberg)
Dabei seit: 01.03.2010
Beiträge: 2646
Glückwunsch! Jetzt nur noch die Felgen im originalen Design lackieren ...

Gruß
Stolli

Austin Healey Sprite Mk IV RHD Bj. 1970

Jeden Morgen muss ich mich entscheiden:
den Sprite oder nicht den Sprite, das ist hier die Frage!
Verfasst am: 07. 09. 2017 [06:26]
Fabian
(Hildesheim)
Dabei seit: 09.08.2017
Beiträge: 5
major_healey schrieb:

Glückwunsch! Jetzt nur noch die Felgen im originalen Design lackieren ...



Ähhhhh, nein ich glaub ich lass die so, gefällt mir ganz gut. Das Auto ist eh nicht original aufgebaut, es muss stimmig aussehen, das ist mir wichtig.
Verfasst am: 01. 12. 2017 [00:06]
nortonjan
(Grand-Saconnex GE)
Dabei seit: 14.10.2010
Beiträge: 469
.....das Grau ist irgendwie Klasse, gefällt mir.....



Das Leben ist zu kurz, um langweilige Autos zu fahren.
Erste | 1 | 2 |