Forum » Talk » Tuning
Thema ohne neue Antworten

Wasser auf die Mühlen der Spridgetracer :P


Autor Nachricht
Verfasst am: 13. 08. 2014 [22:04]
Roland
(Holzgerlingen)
Themenersteller
Dabei seit: 05.02.2010
Beiträge: 3489
Hallo Racer

der kleinen Austin Healeys und Midgetsfraktion. Habe grade die Ergebnisse
vom Prescott Hill Climb der "Hillclimb and Sprint Championship" auf den Tisch bekommen.

Die schnellsten Frösche, Kobolde und Zwerge rannten zwischen 50.14 sec und 52.90 sec den Berg hoch.

Zum Vergleich, die 3-Liter Fraktion in 56.01 bis 60.38 sec. icon_razz.gif
Also, die kleinen brauchen sich ich in keinster Weise vor den "big" verstecken.

Aaaaber, kein Grund zum aufmüpfen, habe letzte Woche dort mit eigenen Augen einen ERA BJ 35/36?
in 40.34sec den Berg hochstürmen gesehen. FTD, also schnellste Zeit des Tages. Und ich glaube
wieder so schnell wie vor 80 Jahren.

Gruss
Roland


http://www.youtube.com/watch?v=eMJHij-HlfM

http://www.youtube.com/watch?v=8Sz4MIW7oZY
hehe, da ballert mein Sprite über die Startbahn in Rothenburg offen mit 169Km/h und mein Beifahrer ruft: Brems....brems...
http://www.swiss-marathon-rallye.ch/SMR%202010/smr10_klein_0063.JPG
Verfasst am: 14. 08. 2014 [20:05]
ragnar
(Wunstorf)
Dabei seit: 09.01.2010
Beiträge: 3831

Ich weiß nicht ob es diese Veranstaltung war, aber ERA ist auch dabei

https://www.youtube.com/watch?v=tbCzDkGpgoQ

Schöne Grüße

Ragnar

Nicht Original aber genial!
Austin Healey Sprite 1958
Motor 10CG
Getriebe 9CG
+ an Masse
Verfasst am: 14. 08. 2014 [20:39]
peteran5l
(Bremen)
Dabei seit: 17.01.2010
Beiträge: 4466
Danke Ragnar für den link !

aber was verliert der Blaue da bei 4:00 Minuten !

fragt Piet

The older I get the more I realize no one has any idea what they actually doing and everyone is just pretending.
Verfasst am: 14. 08. 2014 [20:57]
ragnar
(Wunstorf)
Dabei seit: 09.01.2010
Beiträge: 3831
Gewicht, ich nenne das unnötigen Ballast.

Schöne Grüße und wer braucht schon Blei im Sprit ist auch viel zu schwer

Ragnar

Nicht Original aber genial!
Austin Healey Sprite 1958
Motor 10CG
Getriebe 9CG
+ an Masse
Verfasst am: 14. 08. 2014 [21:06]
peteran5l
(Bremen)
Dabei seit: 17.01.2010
Beiträge: 4466
...ja, äh, danke ?

puzzled güßt Piet ( wir sehen uns in Steinhude hoff ich )

The older I get the more I realize no one has any idea what they actually doing and everyone is just pretending.
Verfasst am: 14. 08. 2014 [21:14]
ragnar
(Wunstorf)
Dabei seit: 09.01.2010
Beiträge: 3831
Piet was soll es sonst sein. Er konnte doch weiter fahren, also war das Teil über und damit unnötiger Ballast.

Schöne Grüße

Ragnar

PS: Selbst die Amis haben es erkannt: Wer sportlich um die Kurve fährt braucht kein Gewicht, deshalb haben die eine auotmatische Abwurfeinrichtung für Radkappen eingebaut!!

Nicht Original aber genial!
Austin Healey Sprite 1958
Motor 10CG
Getriebe 9CG
+ an Masse
Verfasst am: 14. 08. 2014 [22:26]
Roland
(Holzgerlingen)
Themenersteller
Dabei seit: 05.02.2010
Beiträge: 3489
Hallo Ragnar,

ja, das war die Veranstaltung. Voll genial und im 30 Sekunden Takt girngen ca 300 Starter auf die Bahn.

Gruss
Roland

http://www.youtube.com/watch?v=eMJHij-HlfM

http://www.youtube.com/watch?v=8Sz4MIW7oZY
hehe, da ballert mein Sprite über die Startbahn in Rothenburg offen mit 169Km/h und mein Beifahrer ruft: Brems....brems...
http://www.swiss-marathon-rallye.ch/SMR%202010/smr10_klein_0063.JPG
Verfasst am: 14. 08. 2014 [23:25]
major_healey
(Stolberg)
Dabei seit: 01.03.2010
Beiträge: 2728
peteran5l schrieb:

aber was verliert der Blaue da bei 4:00 Minuten !


Er verliert sein Auspuff-Endrohr (Doppelrohr).

Gruß

Stolli

Austin Healey Sprite Mk IV RHD Bj. 1970

Jeden Morgen muss ich mich entscheiden:
den Sprite oder nicht den Sprite, das ist hier die Frage!