Forum » Talk » Tuning
Thema mit vielen Antworten

Blattfedern


Autor Nachricht
Verfasst am: 28. 05. 2015 [10:32]
woolfman
(Wien)
Dabei seit: 30.07.2014
Beiträge: 740
Roland schrieb:

Hallo Wolfgang,

so fest, dass es den Gummi nur leicht quetscht.

Gruss
Roland


Danke Roland für die überhaupt nicht englische Antwort icon_biggrin.gif

Was versteht man unter "nur leicht quetscht" - das könnte unter Achse nur 2 Umdrehungen der Mutter oder auch 10 sein...und dementsprechend am Heck dann halt auch.
Mit den neuen Buchsen ist es so, wenn die Muttern reingedreht sind sodaß das Gewinde (noch) nicht herauskommt sieht das schon wie ein tight fit aus. Oder soll sich das Gummi merkbar verformen?

Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer.
Verfasst am: 28. 05. 2015 [11:46]
thomas_1802
(Leinfelden-Echterdingen)
Dabei seit: 08.11.2010
Beiträge: 1596
woolfman schrieb:

Oder soll sich das Gummi merkbar verformen?

Hallo Wolfgang,
ja genau, eine Verformung soll gerade sichtbar/merkbar sein. Das ist dann leicht gequetscht.

Viele Grüße ... Thomas
Verfasst am: 28. 05. 2015 [12:19]
horst
(Wegberg)
Dabei seit: 05.02.2010
Beiträge: 2013
Sag mal Thomas,

arbeitest Du manchmal auch ... also so beruflich?!

Stolli macht sich ja schon immer Sorgen um Frank - wegen seiner vielen "Pausen",
aber Du bist ja "daueronline"icon_wink.gif.

So, und ich mach jetzt MITTAGicon_razz.gif

Gruß
Horst

Austin Healey Sprite MK II

For further details of the `Sprite` ..... ask any `Sprite` owner!
Verfasst am: 28. 05. 2015 [22:27]
Roland
(Holzgerlingen)
Dabei seit: 05.02.2010
Beiträge: 3489
Hallo Hoarst,

um 12:18 erst Mittag? Tz tz tz. Da habe ich schon einen Mittagsverdauungsspaziergang und einen Kaffee hinter mir. icon_razz.gif

Also, 2 Umdrehungen wären schon ziemlich leicht gequetscht, 10 wären schon "nach fest kommt lose".
Einfach ein wenig die Fantasie walten lassen. Oder andersrum, den gesunden Menschenverstand walten lassen. icon_rolleyes.gif

Gruss
Roland

http://www.youtube.com/watch?v=eMJHij-HlfM

http://www.youtube.com/watch?v=8Sz4MIW7oZY
hehe, da ballert mein Sprite über die Startbahn in Rothenburg offen mit 169Km/h und mein Beifahrer ruft: Brems....brems...
http://www.swiss-marathon-rallye.ch/SMR%202010/smr10_klein_0063.JPG
Verfasst am: 28. 05. 2015 [23:18]
thomas_1802
(Leinfelden-Echterdingen)
Dabei seit: 08.11.2010
Beiträge: 1596
horst schrieb:

arbeitest Du manchmal auch ...

Mein lieber Horst, nicht nur manchmal,sondern fast immer bin ich am arbeiten. Aber gewisse Auszeiten gönne ich mir icon_razz.gif
Nach einer kurzen Forums-Pause steigt die Kreativität icon_cool.gif

Apropos, ist deine Mittagspause schon vorbei icon_biggrin.gif ... frägt sehr besorgt ... Thomas
Verfasst am: 29. 05. 2015 [11:56]
horst
(Wegberg)
Dabei seit: 05.02.2010
Beiträge: 2013
Uuuups,
schon wieder MITTACHicon_redface.gif!

Mahlzeiticon_wink.gif

Austin Healey Sprite MK II

For further details of the `Sprite` ..... ask any `Sprite` owner!
Verfasst am: 29. 05. 2015 [13:01]
woolfman
(Wien)
Dabei seit: 30.07.2014
Beiträge: 740
thomas_1802 schrieb:

woolfman schrieb:

Oder soll sich das Gummi merkbar verformen?

Hallo Wolfgang,
ja genau, eine Verformung soll gerade sichtbar/merkbar sein. Das ist dann leicht gequetscht.

Viele Grüße ... Thomas


Danke, dann werd ich mal nachsehen, obs passt.

Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer.