Forum » Talk » Events
Thema mit vielen Antworten

Spridgetmeeting 2017 im Bergischen Land


Autor Nachricht
Verfasst am: 08. 07. 2017 [09:24]
maYer
(Dortmund)
Dabei seit: 16.06.2015
Beiträge: 14


Hallo zusammen,

Die Idee vom Kleber weg zu gehen ist gut. Allerdings bitte ohne Löcher in die Kleidung zu machen. Magnetschilder sind hier besser. Eventuell kann man einen Standard definieren, der über die Jahre auf allen Treffen genutzt wird. Beim ersten Treffen inklusive und auf folgenden Treffen muss der magnetische Grundträger zusätzlich erworben werden. Je nach Träger und Abnahme sollten die Träger zwischen 1,5€ und 5€ liegen.

Gruß, David


Es gibt nur 10 Arten von Menschen.
Die, die es verstehen und die Anderen...

In Sachen KFZ gehöre ich noch zu den 00ern aber ich bin lernwillig.
Verfasst am: 08. 07. 2017 [11:54]
Heinz
(Wirges)
Dabei seit: 05.02.2010
Beiträge: 1288
...die Lösung für ein nicht existierendes Problem? icon_eek.gif

Gruß Heinz

...manche halten stürzen schon für fliegen!

MG Midget 1500, Bj. 79
Austin Healey Sprite MK l, Bj. 59
Verfasst am: 11. 07. 2017 [15:00]
Fischtown-Frog
(Schiffdorf)
Dabei seit: 05.02.2010
Beiträge: 593
Heinz schrieb:

...die Lösung für ein nicht existierendes Problem? icon_eek.gif


Kann ich mich nur anschließen. Bei gleicher Start-Nr. kann ich sogar die nicht benutzten Klebeschilder von diesem Jahr wieder benutzen. Das ist doch echt nachhaltig icon_lol.gif

Wat den Eenen sin Uhl', ist den Annern sin Nachtigall.

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.
(A.Einstein)
Verfasst am: 05. 09. 2017 [23:08]
haumiblau
(Salem)
Dabei seit: 16.05.2010
Beiträge: 29
Hallo zusammen,
die DVD vom Spridget-Treffen ist fertig. Ohne Drohnenaufnahmen.
Unter "Members only" könnt Ihr nachlesen, wie Ihr sie bekommen könnt.

Grüße vom Bodensee
Filmer Hubert
Dateianhang

Video vom Bergischen Land.JPG (Typ: image/jpeg, Größe: 49.97 Kilobyte) — 41 mal heruntergeladen
Verfasst am: 07. 09. 2017 [21:26]
Heinz
(Wirges)
Dabei seit: 05.02.2010
Beiträge: 1288
Super Hubert,

und wo gibts die Drohnenaufnahmen?

Gruß Heinz

...manche halten stürzen schon für fliegen!

MG Midget 1500, Bj. 79
Austin Healey Sprite MK l, Bj. 59
Verfasst am: 12. 09. 2017 [19:37]
jagdoc
(Unna)
Dabei seit: 05.02.2010
Beiträge: 1283
Hallo Hubert,

Danke für die schöne CD.

Danke, danke

liebe Grüsse

Ulrich

 
Sprite MK I ' 60,
Jaguar X-Type Estate
TVR Chimaera 400
Verfasst am: 14. 09. 2017 [10:09]
necjohe
(Neustadt bei Coburg)
Dabei seit: 16.02.2011
Beiträge: 212
Hallo Hubert,

vielen Dank für deine Mühe und Arbeit die du wieder gemacht hast.

Viele Grüße nach Salem am Bodensee

Jochen & Anne

Jochen und Anne aus Oberfranken
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum - Oldie fahren ist Autogenuß pur
Verfasst am: 15. 09. 2017 [10:34]
Heinz
(Wirges)
Dabei seit: 05.02.2010
Beiträge: 1288
...DROHNE??????

Gruß Heinz

...manche halten stürzen schon für fliegen!

MG Midget 1500, Bj. 79
Austin Healey Sprite MK l, Bj. 59
Verfasst am: 15. 09. 2017 [13:30]
Fischtown-Frog
(Schiffdorf)
Dabei seit: 05.02.2010
Beiträge: 593
Heinz schrieb:

...DROHNE??????


Ja, unbemanntes Flugobjekt in diesem Fall mit Kamera...

Drohne (vom niederdeutschen drone, lautmalerisch zu ‚Dröhnen‘, aus indogermanisch dhren ‚brummen‘) steht für:
Drohn, die männliche Honigbiene, Hummel, Wespe oder Hornisse
Unbemanntes Fahrzeug, meist zu Luft, im weiteren Sinne auch zu Land oder zu Wasser
Quadrocopter-(Spielzeug-)Flugmodell
Zombie (Internet), Synonym in der EDV
Drohn als Acker- und Flächenmaß, siehe Vorling


[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 15.09.2017 um 13:32.]

Wat den Eenen sin Uhl', ist den Annern sin Nachtigall.

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.
(A.Einstein)
Dateianhang

Hardcopy_15.9.2017.jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 90 Kilobyte) — 16 mal heruntergeladen
Verfasst am: 17. 09. 2017 [22:44]
froschfahrer
(Wermelskirchen)
Themenersteller
Dabei seit: 21.02.2010
Beiträge: 287
Hallo Hubert,

besten Dank für die DVD. Nun habe ich endlich mal die Autos auf der Strecke sehen können - besonders am ersten Tag, da habe ich mich hauptsächlich mit Haubentauchen beschäftigt.

Das mit den Drohen dauert noch ein wenig, da Jörg ziemlich oft unterwegs ist.


Viele Grüße aus dem Bergischen Land
Stefan
Peasmarsh GfK Haube, Speichenräder mit 165/80/13 Reifen, 10 CC Motor, Scheibenbremsen an der VA