Thema ohne neue Antworten

Verdichtung


Autor Nachricht
Verfasst am: 14. 04. 2010 [20:27]
EGI
(ahrensbök)
Themenersteller
Dabei seit: 14.03.2010
Beiträge: 36
Hallo zusammen,
ich habe eienen UCE-Motor, also Californien-Ausführung in meinem 1500er.
Lt. Haynes unterscheidet sich der Motor im wesentlichen durch die Verdichtung.
Wie wird die kleinere Verdichtung erzielt?
Wegen Baukasten vermute ich das der Block und evtl. der Kopf gleich sind.
Weiß jemand etwas näheres?
Danke vorab!

gruß
EGI
Verfasst am: 15. 04. 2010 [22:11]
ragnar
(Wunstorf)
Dabei seit: 09.01.2010
Beiträge: 3777
Hallo Egi,

ich denke die Kolben werden eine Mulde haben und so die Verdichtung senken. Das ließe sich an Hand eines 1500er Teilekataloges prüfen. Ist die Nummer gleich sind die Teile gleich. Dazu kann man auch in den 1500er Triumph Katalog schauen, weil der Motor gleich ist.

Schöne Grüße

Ragnar

Nicht Original aber ein Original
Austin Healey Sprite 1958
Motor 10CG
Getriebe 9CG
+ an Masse