Thema ohne neue Antworten

Brauche Eure Hilfe----> Bremsankerplatte hinten


Autor Nachricht
Verfasst am: 18. 04. 2010 [18:53]
Roland
(Holzgerlingen)
Themenersteller
Dabei seit: 05.02.2010
Beiträge: 3506
Hallo, ich brauch Eure hilfe.
Ich habe heute meine Bremsen eingestellt und habe mit Schrecken festgestellt, dass sich hinten links
der Bremseneinsteller leer durchdreht. Ich habe gehofft, dass es die Einstellschraube wäre welche ein ewiges Gewinde hat, leider ist es das Gewinde in der Bramsankerplatte welches defekt ist.
Die Bremsankerplatte ist nirgendwo in den Katalogen zu finden. Eventuell bei Spridgetcompany, da muss ich morgen mal anrufen.
Hat jemand einen Tip was man da sonst noch machen könnte? Nächsten Sonntag wollte ich eigentlich bei der Ludwigsburg Barock Rally mitfahren, aber ohne Bremse ist das keine gute Idee. icon_cry.gif

Gruss

Roland

http://www.youtube.com/watch?v=eMJHij-HlfM

http://www.youtube.com/watch?v=8Sz4MIW7oZY
hehe, da ballert mein Sprite über die Startbahn in Rothenburg offen mit 169Km/h und mein Beifahrer ruft: Brems....brems...
http://www.swiss-marathon-rallye.ch/SMR%202010/smr10_klein_0063.JPG
Verfasst am: 18. 04. 2010 [19:51]
Karl278
(Graz)
Dabei seit: 04.02.2010
Beiträge: 102
Hallo Roland,

...vielleicht hilft das, wenn sonst nichts mehr geht:

http://cgi.ebay.at/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=360223642902&ssPageName=STRK:MEWAX:IT

icon_smile.gif Karl

Midget Mk1 - 10/62
 
engine: 9CG; Cooper-spec. pistons, 998ccm; 12G295 head
gearbox: 1275 ribcase
brakes: 8'' drums front
Verfasst am: 18. 04. 2010 [22:51]
mp65101
(Altenbeken)
Dabei seit: 09.01.2010
Beiträge: 1168
Hallo Roland,

war gerade mal auf Olli seiner Seite ( Spridgetcompany) und fand dann dies für dich!!!

http://www.spridgetcompany.com/shop/gebrauchteteile/bremsen/hinterachse/index.php

Hoffe es ist das gesuchte Teil????icon_rolleyes.gif

Gruß

Gruß Marcus
MG Midget MK III RWA
Triumph 2500 TC Rallyecar
Triumph TR 7 Coupe Rallyecar
Landrover Discovery 3
Verfasst am: 18. 04. 2010 [23:19]
Roland
(Holzgerlingen)
Themenersteller
Dabei seit: 05.02.2010
Beiträge: 3506
Hallo Marcus, danke für den Link. Ich brauche die obere wo kein Preis dransteht, hoffentlich haben sie eine. Dann frage ich auch gleich nach der rechten. Wenn die Dinger so knapp sind.
Hallo Karl, danke für den Link, das ist zumindest ein Notnagel. Wenn ich bei Spridgetcompany nix kriege, versuche ich den aus England zu bekommen.

Drückt mir die Daumen icon_cry.gif

Gruss
Roland

[Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 19.04.2010 um 09:25.]

http://www.youtube.com/watch?v=eMJHij-HlfM

http://www.youtube.com/watch?v=8Sz4MIW7oZY
hehe, da ballert mein Sprite über die Startbahn in Rothenburg offen mit 169Km/h und mein Beifahrer ruft: Brems....brems...
http://www.swiss-marathon-rallye.ch/SMR%202010/smr10_klein_0063.JPG
Verfasst am: 19. 04. 2010 [09:51]
Roland
(Holzgerlingen)
Themenersteller
Dabei seit: 05.02.2010
Beiträge: 3506
icon_razz.gif

Problem gelöst. Spridgetcompany hat die Bremsankerplatten in überholt/refurbished und auch in "natur".
Das ist superklasse und der Preis ist sehr fair.

VIELEN DANK an Oliver Wille von Spridgetcompany

Grüße

Roland

http://www.youtube.com/watch?v=eMJHij-HlfM

http://www.youtube.com/watch?v=8Sz4MIW7oZY
hehe, da ballert mein Sprite über die Startbahn in Rothenburg offen mit 169Km/h und mein Beifahrer ruft: Brems....brems...
http://www.swiss-marathon-rallye.ch/SMR%202010/smr10_klein_0063.JPG