Thema ohne neue Antworten

LED Arbeitsleuchte für Motorraum etc


Autor Nachricht
Verfasst am: 05. 06. 2017 [20:47]
wankenob
(Hamburg)
Themenersteller
Dabei seit: 18.07.2016
Beiträge: 20
Durch Zufall bin ich die Tage im Netz darauf gestossen. Genial kann man als Arbeitsleuchte und Notfallleuchte benutzen. Vielleicht ja auch etwas für Euch. Habe das ganze mal im Einsatz in einem Video festgehalten:

https://youtu.be/yn6orf_SMwU

Ahoi aus Hamburg
Tobias
Verfasst am: 05. 06. 2017 [21:17]
major_healey
(Stolberg)
Dabei seit: 01.03.2010
Beiträge: 2669
Hallo Tobias,

das Teil macht einen guten Eindruck, aber ob es mir 90 € wert wäre ...? Das könnte ich wohl nur nach einem ausführlichen Test sagen.

Gruß
Stolli

Austin Healey Sprite Mk IV RHD Bj. 1970

Jeden Morgen muss ich mich entscheiden:
den Sprite oder nicht den Sprite, das ist hier die Frage!
Verfasst am: 05. 06. 2017 [23:27]
thomas_1802
(Leinfelden-Echterdingen)
Dabei seit: 08.11.2010
Beiträge: 1565
Hallo Tobias,
ich kann mich Stolli nur anschließen. Wirkt sehr brauchbar und macht sehr hell ... nur leider der Preis banghead.gif
Dank dem hellen Licht habe ich übrigens sofort erkannt, dass auf deinem Bremspedal der Gummi fehlt icon_razz.gif

Viele Grüße ... Thomas
Verfasst am: 06. 06. 2017 [07:46]
wankenob
(Hamburg)
Themenersteller
Dabei seit: 18.07.2016
Beiträge: 20
Ich hatte den Litrawürfel erst als Lichtquelle für eine GoPro gekauft (funktioniert auch sehr gut), dann ist mur die Idee für den Einsatz in in meinem Midget gekommen.
Wenn man bedenkt das eine gute und vor allem sehr helle Taschenlampe auch schon um die 30,- € kostet und ein Notfallblinklicht (ein wirklich helles) auch um die 30,- € bis 40,-€ kostet, das ganze dann auch noch mit Batterien betrieben wird und wenn man diese benutzen will, meistens leer sind und das ganze vor allem Platz wegnimmt.....dann ist dieser kleine Lichtwürfel eigentlich wieder preislich ok.

Kleiner Tipp, es gibt ja ein 14-tägiges Rückgaberecht icon_smile.gif
Einfach ausprobieren, bzw testen..meinen behalte ich aber icon_wink.gif
Verfasst am: 06. 06. 2017 [08:18]
woolfman
(Wien)
Dabei seit: 30.07.2014
Beiträge: 726
...für all diejenigen, denen LED zu hell ist, gibt es als Alternative von Lucas diese praktische Lampe:

http://www.ebay.co.uk/itm/OLD-VINTAGE-LUCAS-INSPECTION-LAMP-/382112630303?hash=item58f7b0061f:g:LzwAAOSw7GRZBbgx

icon_biggrin.gif

Happy roadside repairing,

Wolfgang

Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer.
Verfasst am: 06. 06. 2017 [10:20]
major_healey
(Stolberg)
Dabei seit: 01.03.2010
Beiträge: 2669
sowas in der Art habe ich seit einiger Zeit, zwar nicht von Lucas, sondern Bosch? Hella?
Stammt aus dem Fundus meines verstorbenen Onkels, dessen Hobby-Werkstatt(reste) ich mir gesichert habe.

Gruß
Stolli

Austin Healey Sprite Mk IV RHD Bj. 1970

Jeden Morgen muss ich mich entscheiden:
den Sprite oder nicht den Sprite, das ist hier die Frage!
Verfasst am: 06. 06. 2017 [11:12]
woolfman
(Wien)
Dabei seit: 30.07.2014
Beiträge: 726
major_healey schrieb:

sowas in der Art habe ich seit einiger Zeit, zwar nicht von Lucas, sondern Bosch? Hella?
Stammt aus dem Fundus meines verstorbenen Onkels, dessen Hobby-Werkstatt(reste) ich mir gesichert habe.

Gruß
Stolli


Hast du auch einen Stecker verbaut für die Nutzung über die Fahrzeugbatterie?

Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer.
Verfasst am: 06. 06. 2017 [12:27]
major_healey
(Stolberg)
Dabei seit: 01.03.2010
Beiträge: 2669
Hallo Wolfgang,

da bin ich mir nicht sicher, da lange nicht in der Hand gehabt. Wenn ich mich recht erinnere: ja.

Gruß
Stolli

Austin Healey Sprite Mk IV RHD Bj. 1970

Jeden Morgen muss ich mich entscheiden:
den Sprite oder nicht den Sprite, das ist hier die Frage!
Verfasst am: 06. 06. 2017 [12:54]
woolfman
(Wien)
Dabei seit: 30.07.2014
Beiträge: 726
major_healey schrieb:

Hallo Wolfgang,

da bin ich mir nicht sicher, da lange nicht in der Hand gehabt. Wenn ich mich recht erinnere: ja.

Gruß
Stolli


Zigarettenanzünder, oder den klassischen 2er Stecker, der aussieht wie ein Netzstecker?

Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer.