Thema ohne neue Antworten

Neue Reifen auf Speichenräder montieren


Autor Nachricht
Verfasst am: 21. 06. 2017 [09:44]
AlexM
(Stuttgart)
Themenersteller
Dabei seit: 13.03.2017
Beiträge: 20
Hallo Freunde,

ich möchte meinem Midget in nächster Zeit neue Reifen spendieren (Conti Eco Contact 3 145/80R13). Nun ist es ja so, dass der Wagen mit original Speichenrädern ausgestattet ist - was auch so bleiben soll.

Nun zu meiner eigentlichen (Anfänger-)Frage: Können Reifen auf Speichenräder von jeder x-beliebigen Werkstatt aufgezogen werden oder muss ich hierfür zu einem Fachmann? Falls nur ein Fachbetrieb dafür in Frage kommt: Kann mir jemand im Großraum Stuttgart eine Adresse nennen, wo das möglich ist?

Vielen Dank und viele Grüße
Alex
Verfasst am: 21. 06. 2017 [11:59]
Schnepf
(Michelfeld (bei SHA))
Dabei seit: 18.02.2010
Beiträge: 717
AlexM schrieb:

Können Reifen auf Speichenräder von jeder x-beliebigen Werkstatt aufgezogen werden oder muss ich hierfür zu einem Fachmann?
Kann mir jemand im Großraum Stuttgart eine Adresse nennen, wo das möglich ist?


Hallo Alex,
zu Frage 1:
Aufziehen ja, zum Wuchten braucht man 2 Adapter zum Spannen: hinten 45° konus - hat die Werkstatt meistens - und vorne einen mit Innenkonus.
zu Frage 2:
z.B. Premio Reifenservice in Besigheim (H.Kleindrettle) - die montieren die Reifen - auch auf Speichenräder - für "Classic Line". Dort habe ich immer Wuchten lassen, als ich noch in der Gegend war.

siehe M:\Product Information\980-222\Docs\980-222_Balancing Wire Wheels_May 07 version.doc Page 1 of 2 Created by grantm Created on 5/31/2007 11:37:00 AM Revised 5 December 2008
Grüße
Jürgen

“Have no fear of perfection – you`ll never reach it”.

Verfasst am: 21. 06. 2017 [15:26]
AlexM
(Stuttgart)
Themenersteller
Dabei seit: 13.03.2017
Beiträge: 20
Hallo Jürgen,

super, vielen Dank für die Antwort und den Tipp!

Viele Grüße
Alex
Verfasst am: 21. 06. 2017 [22:12]
thomas_1802
(Leinfelden-Echterdingen)
Dabei seit: 08.11.2010
Beiträge: 1615
Hallo Alex,
ich habe meine Reifen auf Speichenräder bei Gummi Reif aufziehen und wuchten lassen. Das hat gut geklappt, und von Motorradreifen hatten sie alles Zubehör zum Wuchten.

Viele Grüße ... Thomas
Verfasst am: 23. 06. 2017 [10:30]
AlexM
(Stuttgart)
Themenersteller
Dabei seit: 13.03.2017
Beiträge: 20
Hi Thomas,

danke, auch ein sehr guter Tipp! Warst du in Degerloch oder in Vaihingen?

Gruß
Alex
Verfasst am: 23. 06. 2017 [19:51]
thomas_1802
(Leinfelden-Echterdingen)
Dabei seit: 08.11.2010
Beiträge: 1615
AlexM schrieb:

Warst du in Degerloch oder in Vaihingen?

Weder noch, sondern in PF, wo ich damals gearbeitet habe. Frage einfach, ob sie Motorradräderwuchten können und Erfahrung beim Reifen aufziehen mit Schläuchen haben.

Viele Grüße ... Thomas
Verfasst am: 26. 06. 2017 [09:10]
Kevin.Dennis.Midget
(Stuttgart)
Dabei seit: 27.07.2016
Beiträge: 5
Hallo Alex,

von Roland habe ich gehört, dass Du für den Midget den TÜV bekommen hast - super, dann steht einer gemeinsamen Ausfahrt nichts mehr entgegen!

Von meinem Nachbarn, der auch einige Oldtimer besitzt, habe ich erfahren, dass die Autoreparaturwerkstatt Erhardt, Gotthilf-Bayh-Straße (bei ESSO-Tankstelle) in Fellbach-Schmiden wohl die Möglichkeit hat Speichenräder mit entsprechendem Adapter zu wuchten.
Herr Erhardt ist sehr hilfsbreit und im Oldtimerbereich tätig. Unser Midget war auch schon in seiner Werkstatt und wir sind sehr zufrieden.
Schmiden ist halt auch in unserer Nähe, was Vorteile mit sich bringt!

Viele Grüße
Rainer