Thema mit vielen Antworten

Healey Sprite bekommt neues Kleid


Erste | 1 | 2 |
Autor Nachricht
Verfasst am: 14. 07. 2017 [15:13]
nortonjan
(Grand-Saconnex GE)
Dabei seit: 14.10.2010
Beiträge: 469
JuanLopez schrieb:

....Projekt an der Rösti Grenze.......Sierre.....


Da hattest Du aber die volle Dröhnung:
a) an der Mentalitätsgrenze zwischen Teutonen und Latinern und dann noch
b) das Wallis, was aus Sicht jener Ureinwohner ja nicht die Schweiz repräsentiert (ganz so, wie Bayern für die Untertanen im Königreich so ein bisschen mehr ist als der Rest der Republik, ne.....)


Jan

(.....der sich an der Vielfalt dieser Welt erfreut und trotzdem ein bisschen Stolz ist, Schweizer zu sein - ein Fleck auf dieser Erde, der es mit Fleiss, Glück und auch Egoismus schafft, diverse Kulturen (4 Sprachen = 4 Kulturen + 25% Ausländer) auf engstem Raum zusammenzuhalten. Das braucht Zeit, und diese nehmen wir uns immer wieder, was zuweilen als "die Schweizer sind langsam" empfunden wird. Wir tun uns dann lieber darüber, DASS man uns so sieht, still ärgern als uns zu erklären. Diese Zurückhaltung ist Teil unserer Mentalität, und sie hat ihren Preis, denn sie gereicht uns nicht immer zum Vorteil.)

Das Leben ist zu kurz, um langweilige Autos zu fahren.
Verfasst am: 14. 07. 2017 [15:31]
ch4
(Zug)
Themenersteller
Dabei seit: 10.02.2014
Beiträge: 15
nortonjan schrieb:

Saletti Chrigel

Ich wünsch där vill Glück, vill Närfe (bruchsch mängisch halt gliich) - machsches s'erscht Maal? Wänn ja, nöd verschreckä, wänn d'Rächnig chunt, s'choschtät halt eifach ächli mee, däfür stimmt dänn au d'Qualität, und chasch reklamiäre, wänn's nötig wär...

Jan (eigentli än Zürcher, wonnä aber in Gänf)


PS: Nein, die Schweiz ist nicht das 17. Bundesland, was hiermit bewiesen wäre!! icon_biggrin.gificon_biggrin.gificon_biggrin.gificon_biggrin.gif


Ciao Jan, was macht en Züri-Hegel in Gänf? Warschinlich bruchsch zum bi de Gallier z überläbe glich
viel Närfe wie ich, bi mim Projekt. icon_cool.gif
Ha scho vill i das Höbli ine gsteckt. Speichereder, Vergaser revidiert (mit Profi-unterstützig), Verteiler neu, Sitz neu bezoge. Jetzt wo i dä Oldy-Status ha wellä, händ diä "Expärtä" gmeint, es sig ä chli schwirig, mit dem Lag.
De machemer alli Roschtlöcher und denn ä neui Lagierig. Alli Gumi neu, denn söts den öpä guet si. (nein, Reifen sind im Schweizerdeutsch "Pneu".)

@alle: traduit en français ou en allemand? icon_razz.gif

Gruss aus Zug, Christian

PS: Deutschland wird bei uns als "der grosse Kanton" bezeichnet. icon_eek.gif



Austin Healey MK IV Jg.68
Verfasst am: 14. 07. 2017 [15:36]
Schnepf
(Michelfeld (bei SHA))
Dabei seit: 18.02.2010
Beiträge: 680

@alle: traduit en français ou en allemand? icon_razz.gif

Mercy vielmols,
die meiste Südeutsche kennas oinaweg entziffra.
Salü
J

“Have no fear of perfection – you`ll never reach it”.

Verfasst am: 28. 08. 2017 [08:41]
ch4
(Zug)
Themenersteller
Dabei seit: 10.02.2014
Beiträge: 15
Hallo Forum,
der Healey Sprite ist zurück vom Schneider. Das Kleid ist neu und glänzt. Der Unterboden sowie die Holräume sind versiegelt. Am vergangenen Wochenende sind 15h drauf gegangen für den zusammenbau. Jetzt noch die Seitenscheiben und dann gehts wieder auf die Piste. icon_cool.gif

Grüessli aus der (deutsch) Schweiz, Christian

Austin Healey MK IV Jg.68
Dateianhang

Mit neuem Kleid.jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 105.39 Kilobyte) — 38 mal heruntergeladen
nach 12h arbeit.jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 160.13 Kilobyte) — 46 mal heruntergeladen
Verfasst am: 28. 08. 2017 [09:35]
Eckhard
(Schönebeck/Elbe)
Dabei seit: 05.02.2010
Beiträge: 209
Hallo Christian,

finde ich herrlich, das zeitgenössische Orange!!!

Scheint der gleiche Farbton zu sein den meiner beim Kauf trug.

Viel Spaß noch mit dem Wägelchen im angebrochenen Spätsommer.

Beste Grüße,
Eckhard


Erste | 1 | 2 |