Thema ohne neue Antworten

Stoßdämpferarm hat Spiel


Autor Nachricht
Verfasst am: 04. 08. 2017 [23:02]
Bernhard
(Münstermaifeld)
Themenersteller
Dabei seit: 30.05.2010
Beiträge: 96
Liebe Freunde,
eine Frage an die Hebelstoßdämpferspezialisten:
Der Stoßdämpferarm vorne links (Midget MK II) hat Spiel. Der Zapfen im Stoßdämpfer selbst sitzt gut. Es ölt auch nicht. Der Stoßdämpferarm ist mit einer Kronenmutter samt Splint auf diesem Zapfen befestigt. Jetzt meine Frage:Lässt dass Spiel sich beheben, wenn ich die Kronenmutter etwas anziehe? Suchfunktion hier hat nichts gebracht. Suchfunktion im Board des MGDC ergibt nur einen Hinweis ..."Kronenmutter abschrauben und Hebelarm herausziehen..." Also geht es auch umgekehrt, nur weiß ich dann nicht, ob der Hebelarm auch spielfrei sitzen wird.
Für eure hilfreichen Antworten bedanke ich mich, ein sonniges WE wünschend,
Bernhard
Verfasst am: 05. 08. 2017 [09:43]
Schnepf
(Michelfeld (bei SHA))
Dabei seit: 18.02.2010
Beiträge: 719
Bernhard schrieb:

Frage:Lässt dass Spiel sich beheben, wenn ich die Kronenmutter etwas anziehe?

Versuch macht klug.
Viel Erfolg
J.

“Have no fear of perfection – you`ll never reach it”.