Thema ohne neue Antworten

Unterstützungswinkel für die Gepäckbrücke beim MK 1


Autor Nachricht
Verfasst am: 11. 02. 2018 [18:08]
peteran5l
(Bremen)
Themenersteller
Dabei seit: 17.01.2010
Beiträge: 4519
Hallooo Gemeinde,
mein Frosch is ja einer der letzten 100 gebauten. Und da haben die damals scheints alles angebaut um die Regale zu räumen, Stoßstangen, Heizung, Röhrenradio und natürlich die Gepäckbrücke. Und die Brücke sitzt nicht einfach auf dem Heckblech, sondern im Kofferraum sind als Unterstützung 4 , ich nenn sie mal Winkel aus Rohr mit platt gehauenen Enden verschraubt, um den Druck der beladenen Brücke abzufangen. Die stützen die Brücke quasi. Wir hatten mit Ragnar auf der Messe gerätselt, der kannte die nicht, im Teilekatalog sind die auch nicht. Hat die schon mal jemand gesehen ? Für selbstgemacht sind sie zu professionell.

Gruß Piet

The older I get the more I realize no one has any idea what they actually doing and everyone is just pretending.
Verfasst am: 12. 02. 2018 [10:26]
Roland
(Holzgerlingen)
Dabei seit: 05.02.2010
Beiträge: 3548
Hallo Piet,

hm, wenn die "Hilfen" unter dem Blech montiert sind, womöglich mit und an denselben Stellen wie die Gepäckbrücke, helfen die eher nicht die Last besser zu verteilen. Oder stützen die sich bis runter auf den Kofferraumboden ab? Oder gehen die über den kompletten Hintern unterm Blech? Dann würds was nützen.

Gruss
Roland

http://www.youtube.com/watch?v=eMJHij-HlfM

http://www.youtube.com/watch?v=8Sz4MIW7oZY
hehe, da ballert mein Sprite über die Startbahn in Rothenburg offen mit 169Km/h und mein Beifahrer ruft: Brems....brems...
http://www.swiss-marathon-rallye.ch/SMR%202010/smr10_klein_0063.JPG
Verfasst am: 12. 02. 2018 [19:11]
ragnar
(Wunstorf)
Dabei seit: 09.01.2010
Beiträge: 3935
Hallo zusammen,

Piet, mach doch mal ein schönes Foto.

Im Horler ist die Nummer für den Gepäckträger angegeben mit AHA 5467
Bei Moss
https://www.moss-europe.co.uk/boot-rack-bolt-on-chrome-aha5467.html
http://www.moss-europe.co.uk/boot-rack-bolt-on-chrome-aha5467.html

sieht der dann so aus.

Genau so ist er auch im alten Teilekatalog dargestellt.
Beim Nachfolger wird scheinbar ein Blech entsprechend dem Gepäckträgerauflagen untergelegt. Die Klappe ist aber auch schon verstärkt.

Piet hast du vielleicht ein Schwerlastregal?

Schöne Grüße und auf ein schönes Bild wartend

Ragnar

Nicht Original aber genial!
Austin Healey Sprite 1958
Motor 10CG
Getriebe 9CG
+ an Masse
Verfasst am: 12. 02. 2018 [19:16]
peteran5l
(Bremen)
Themenersteller
Dabei seit: 17.01.2010
Beiträge: 4519
Mach ich wenns wärmer ist.

und Ragnar, die kleinen Türstopper am Messefrosch sind vom Nachfolgemodell. Die sind im Teilekatalog drin

Gruß Piet

The older I get the more I realize no one has any idea what they actually doing and everyone is just pretending.