Thema ohne neue Antworten

Lichtmaschine defekt?


Autor Nachricht
Verfasst am: 05. 05. 2018 [09:37]
rskp
(Neubulach)
Themenersteller
Dabei seit: 24.02.2013
Beiträge: 91
Moin,
Ich muss vorausschicken, dass ich mich mit der Elektrik am Fahrzeug nicht besonders gut auskenne.
Im März habe ich in meinen Midget MK3 eine neue Drehstromlichtmaschine eingebaut. Hat auch alles bestens funktioniert. Bis letzten Sonntag. Ich hatte eine längere Tour gemacht, nach Wien, dann quer durch Österreich nach Tirol und wieder zurück in den Schwarzwald.
Auf der Heimfahrt, kurz nach Bad Tölz, habe ich bemerkt, dass die Ladekontrollleuchte nicht mehr ausging. Ziemlich kritisch, da ich noch knapp 300 km vor mir hatte. Zum Glück war die Batterie in Ordnung, ich schaffte es irgendwie, nach Hause zu kommen.
Eine Überprüfung mit dem Multimeter zeigte ganz klar, dass die Lichtmaschine nicht lädt.
Erste Frage: ist es möglich, dass ein defektes Zündschloss die Funktion der Lichtmaschine stört? Mein Zündschloss ist völlig ausgeleiert, der Schlüssel hängt ziemlich lose im Schloss.
Zweite Frage: Wie kann man überprüfen, ob die Lichtmaschine tatsächlich kaputt ist?
Irgendwie unerklärlich, dass eine nagelneue Lichtmaschine nach nicht einmal 2000 km Gesamtstrecke nicht mehr funktioniert.
Sonst bleibt mir wohl nichts anderes übrig, als die LiMa auszubauen und in eine Fachwerkstatt zu bringen.
Vielleicht ist das Problem aber auch mit Hilfe Eurer Tipps ganz einfach zu lösen.

Wünsche ein schönes Wochenende
Grüße aus dem Schwarzwald
Rainer
Verfasst am: 05. 05. 2018 [22:58]
Roland
(Holzgerlingen)
Dabei seit: 05.02.2010
Beiträge: 3506
Hallo Rainer,

ich glaube nicht, dass es etwas mit dem Zündschloss zu tun haben könnte. Mit "neuen" Lichtmaschinen
bin ich etwas vorsichtig. Ich habe mir eine vom Schrottplatz geholt, eine gute Bosch, 35A war in einem
Ford Fiesta drinn und hat 35€ gekostet. Mit einem Jahr Garantie. Apropos Garantie, auf Deiner müsste
doch auch noch Garantie sein. Wenn es schon mal funktioniert hat und die Ladekontroll Leuchte brennt,
muss wohl oder übel die Lima kaput sein. Wenn die sich dreht, und das Kabel für die Ladekontrolle ist dran, dann muss die Strom liefern sobald 1300-1400upm anstehen.


Gruss
Roland


http://www.youtube.com/watch?v=eMJHij-HlfM

http://www.youtube.com/watch?v=8Sz4MIW7oZY
hehe, da ballert mein Sprite über die Startbahn in Rothenburg offen mit 169Km/h und mein Beifahrer ruft: Brems....brems...
http://www.swiss-marathon-rallye.ch/SMR%202010/smr10_klein_0063.JPG
Verfasst am: 05. 05. 2018 [23:26]
woolfman
(Wien)
Dabei seit: 30.07.2014
Beiträge: 751
https://www.youtube.com/watch?v=80rJ5pEwiYQ

icon_wink.gif

Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer.