Forum » Talk » Tuning
Thema mit vielen Antworten

Zylinderkopf David Vizard?


Erste | 1 | 2 |
Autor Nachricht
Verfasst am: 13. 06. 2018 [21:09]
ragnar
(Wunstorf)
Themenersteller
Dabei seit: 09.01.2010
Beiträge: 3935
Hallo Roland

wenn man den alten Leuten glaubt, bricht beim 10CG im Rennbetrieb die Kurbelwelle.(Deshalb wohl die neue) Andere sprechen von unberechenbaren Hot Spots. Ist mir aber eigentlich egal, ich will keine Rennen fahren sondern nur auf der Straße schnell und den einen oder anderen Berg erklimmen.
Gelesen habe ich dass der 10CG für 85 PS gut ist (roadgoing)
Der 10CG ist besser als sei Ruf das ist richtig. Ich habe über 30 Jahre gute Erfahrung mit diesem problemlosen Motor gemacht.

Schöne Grüße und gelegentliche Ausflüge bis 6000 U/Min reichen mir völlig

Ragnar

Nicht Original aber genial!
Austin Healey Sprite 1958
Motor 10CG
Getriebe 9CG
+ an Masse
Erste | 1 | 2 |