Thema ohne neue Antworten

Schild Motor-Nr.


Autor Nachricht
Verfasst am: 07. 11. 2018 [12:10]
midget
(Delmenhorst)
Themenersteller
Dabei seit: 05.02.2010
Beiträge: 649
Hallo,

habe leider diesbezüglich nichts gefunden.

Git es einen Trick wie man die Nieten für das Schild der Motornummer rausbekommt. Ich meine dabei nicht "ausbohren"

Danke für Hinweise

Gruß
Frank

one life, live it!
--------------------------------------------------------------
MG Midget 1500 US (1979)
Mini SPI (1996)
Mini Clubman Estate (1979)
TVR Taimar (1979)
Verfasst am: 07. 11. 2018 [13:43]
Heinz
(Wirges)
Dabei seit: 05.02.2010
Beiträge: 1266
....meiner Meinung kannst Du hier nur die Nietköpfe entfernen, d.h. abscheren, - schleifen und dann die Alu Niete ausbohren. Wie du weißt sind diese ja außen geriffelt und in das Sackloch am Motor eingeschlagen. Sie stauchen sich auf und sitzen somit bombenfest.

Gruß Heinz

MG Midget 1500, Bj. 79
Austin Healey Sprite MK l, Bj. 59
Austin Healey Sprite MK l, Bj. 60 under construction
Rover P6 3500, Bj. 69
Verfasst am: 08. 11. 2018 [07:17]
Schnepf
(Michelfeld (bei SHA))
Dabei seit: 18.02.2010
Beiträge: 727
midget schrieb:

Gibt es einen Trick wie man die Nieten für das Schild der Motornummer rausbekommt. I


Hallo Frank,
hatte mal gelesen, dass man einen Schlitz reinsägen soll und wie eine Schraube rausdrehen.
Der originale Niet ist gewendelt gewesen - könnte möglich sein.
Aber wie Heinz oben schon geschrieben hat ist der Erfolg zweifelhaft.
Gruß
Jürgen

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 08.11.2018 um 08:17.]

“Have no fear of perfection – you`ll never reach it”.

Verfasst am: 08. 11. 2018 [10:34]
midget
(Delmenhorst)
Themenersteller
Dabei seit: 05.02.2010
Beiträge: 649
Hallo,

das mit dem Schlitz habe ich auch schon probiert. Hatte ich in einem Mini- Forum gefunden. Das abschlagen und ausbohren sollte der letzte Versuch sein. Die funktioniert immer. Dachte, dass da noch etwas eleganteres gibt.

Danke für die Hinweise

Gruß
Frank

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 08.11.2018 um 10:35.]

one life, live it!
--------------------------------------------------------------
MG Midget 1500 US (1979)
Mini SPI (1996)
Mini Clubman Estate (1979)
TVR Taimar (1979)
Verfasst am: 08. 11. 2018 [22:45]
Peter_MK3
(Staig)
Dabei seit: 10.07.2010
Beiträge: 55
Hallo Frank,

nach mehreren Versuchen habe ich es mit einem Linksausdreher geschaft. Ausbohren ist mist, da die Nieten bei mir aus Stahl und nicht aus Alu waren.

Grüße Peter

Austin Healey Sprite MKIII - H-AN8-54240
Dateianhang

Motorschild.jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 479.56 Kilobyte) — 38 mal heruntergeladen
Verfasst am: 09. 11. 2018 [12:02]
midget
(Delmenhorst)
Themenersteller
Dabei seit: 05.02.2010
Beiträge: 649
Hallo,

habe auch schon herausgefunden, dass die Nieten sehr hart sein sollen.Werde es wohl auch mal mit einem linksausdreher versuchen.

Gruß
Frank

one life, live it!
--------------------------------------------------------------
MG Midget 1500 US (1979)
Mini SPI (1996)
Mini Clubman Estate (1979)
TVR Taimar (1979)