Thema mit vielen Antworten

Minilite Felgen


Erste | 1 | 2 |
Autor Nachricht
Verfasst am: 12. 03. 2019 [20:24]
Wolfgang
(Monschau)
Dabei seit: 11.07.2016
Beiträge: 90
Hallo Jörg,
hinten sollten es 5 mm an jeder Seite eigentlich tun, sonst werden die Radbolzen schon ziemlich lang.
Sehr massiv sind die ja eh nicht.
Vorne hab ich die Kugelköpfe minimal abgeschliffen. 1-2 mm haben da schon gereicht.

Halte uns auf jeden Fall auf dem Laufenden.

Gruß Wolfgang

<html />
Verfasst am: 24. 06. 2019 [20:44]
Schoss
(Emmendorf)
Themenersteller
Dabei seit: 09.02.2010
Beiträge: 136
Hallo Wolfgang,

der Tüv hat die Reifen so, wie diese jetzt sind nicht eingetragen, weil der Abstand zur Blattfeder nur 3mm beträgt.
Hast Du spezielle Distanzscheiben mit einer ABE verbaut oder welche vom Metallbauer schneiden lassen, die dann abgenommen wurden ?

Gruß

Jörg
Verfasst am: 24. 06. 2019 [23:13]
Wolfgang
(Monschau)
Dabei seit: 11.07.2016
Beiträge: 90
Hallo Jörg,
ich hatte mir zwei 8 mm Scheiben von meinem Mini-Schrauber besorgt. Die fahren dort viele 13-Zoll-Modelle serienmäßig.
Ansonsten lohnt auch ein Blick auf ebay.uk. Da wird eigentlich immer irgendwas passendes angeboten.
Bei uns etwas in passender Größe mit Gutachten oder ABE zu finden, wird eher schwierig.
Eingetragen ist das übrigens bisher noch nicht. Das schiebe ich zusammen mit der H-Kennzeichen-Abnahme immer noch vor mir her.

Gruß Wolfgang

<html />
Verfasst am: 10. 08. 2019 [22:28]
Schoss
(Emmendorf)
Themenersteller
Dabei seit: 09.02.2010
Beiträge: 136
Info,

gestern beim TÜV gewesen, ich habe hinten 5mm Spurplatten und längere Radbolzen verbaut, alles ordentlich abgenommen, nun noch zur Zulassungsstelle, um, die Papiere ändern zu lassen.
Aber bei Sonnenschein Morgen erst einmal zum Oldtimertreffen fahren

Mfg

Jörg
Verfasst am: 11. 08. 2019 [11:46]
Roland
(Holzgerlingen)
Dabei seit: 05.02.2010
Beiträge: 3635
Hallo Jörg,

ich habe deine Frage jetzt erst gesehen. Alternativ zu den Distanzscheiben kann man beim Frosch auch verbreiterte Alubremstrommeln fahren. Die kommen eigentlich vom
Mini. Passen nach einer kleinen Modifikation auch auf die Bremsankerplatte vom Sprite.

Gruss
Roland

http://www.youtube.com/watch?v=eMJHij-HlfM

http://www.youtube.com/watch?v=8Sz4MIW7oZY
hehe, da ballert mein Sprite über die Startbahn in Rothenburg offen mit 169Km/h und mein Beifahrer ruft: Brems....brems...
http://www.swiss-marathon-rallye.ch/SMR%202010/smr10_klein_0063.JPG
Erste | 1 | 2 |