Thema mit vielen Antworten

Stabi anschrauben aber wo?


Autor Nachricht
Verfasst am: 24. 05. 2010 [18:32]
ragnar
(Wunstorf)
Themenersteller
Dabei seit: 09.01.2010
Beiträge: 3905
Hallo Leute,

kennt ihr einen Henrik hier? der sprach von einem Sagen umwobenem Forum, wo man seine Fragen beantwortet kriegt!
Ich hätte da mal wieder eine.
Wo wird der Stabi am Frosch festgeschraubt? Meine Dreieckslenker haben die entsprechenden Löcher, aber wo wird der Kram am "Rahmen" festgeschraubt?

Schöne Grüße

Ragnar

Nicht Original aber genial!
Austin Healey Sprite 1958
Motor 10CG
Getriebe 9CG
+ an Masse
Verfasst am: 24. 05. 2010 [19:09]
JosefEckert
(Pfaff)
Dabei seit: 04.02.2010
Beiträge: 3028
Hallo Ragnar,
Wenn die Aufnahme vorhanden ist, an den beiden Rahmenauslegern vorne. Da sitzt auf jeder Seite eine Verstärkungsplatte mit jeweils 2 Gewindelöchern. Diese fehlt bei den frühen Sprite/Midget.

Gruß
Josef
Verfasst am: 24. 05. 2010 [19:21]
ragnar
(Wunstorf)
Themenersteller
Dabei seit: 09.01.2010
Beiträge: 3905
Hallo Josef,

ist das vorne, die beiden Rahmenenden unten, etwa da wo die Stoßstange angeschraubt wird? Da habe ich irgendwelche Bleche untergeschraubt. Ich schau nachher noch mal nach!

Danke

Ragnar

Nicht Original aber genial!
Austin Healey Sprite 1958
Motor 10CG
Getriebe 9CG
+ an Masse
Verfasst am: 24. 05. 2010 [19:51]
JosefEckert
(Pfaff)
Dabei seit: 04.02.2010
Beiträge: 3028
Hallo Ragnar,
Ja das sind wahrscheinlich die Halteverstärkungen. Also doch schon vorhanden.
Gruß
Josef
Verfasst am: 25. 05. 2010 [18:55]
ragnar
(Wunstorf)
Themenersteller
Dabei seit: 09.01.2010
Beiträge: 3905
Hallo Josef,

ich habe gestern noch nachgefühlt, sie sind da die Gewinde unterm Holm.icon_smile.gif

Danke

Ragnar



Nicht Original aber genial!
Austin Healey Sprite 1958
Motor 10CG
Getriebe 9CG
+ an Masse
Verfasst am: 26. 05. 2010 [22:27]
uli_j
(München)
Dabei seit: 05.02.2010
Beiträge: 219
Hallo Ragnar,

hier ein Foto der Befestigungspunkte des Stabis vom Midget meines Bruders Jochen. Viel Spaß beim Basteln.

Grüße aus dem gewittrigen München,
Uli

"Es ist alles gesagt - nur noch nicht von jedem." (Karl Valentin)
Dateianhang

IMG_5063_kl.jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 303.22 Kilobyte) — 160 mal heruntergeladen
Verfasst am: 31. 05. 2010 [22:01]
ragnar
(Wunstorf)
Themenersteller
Dabei seit: 09.01.2010
Beiträge: 3905
Hallo Uli,
danke für das Bild, genau die Verschraubungen sind vorhanden.
Jetzt kann ich mich in Ruhe kümmern.

And now something completely different

Sag mal, schluckt dein Frosch so viel Wasser, dass er drei Auslauflöcher braucht?

schöne Grüße

Ragnar



Nicht Original aber genial!
Austin Healey Sprite 1958
Motor 10CG
Getriebe 9CG
+ an Masse
Verfasst am: 31. 05. 2010 [22:06]
JosefEckert
(Pfaff)
Dabei seit: 04.02.2010
Beiträge: 3028
Hallo Ragnar,
das ist ein MG Midget und kein grüner Teichbewohner.
Ich trete jetzt an, um diesem unsäglichen Missbrauch des Froschnamens Einhalt zu gebieten.
Vielleicht nennt man mich bald Don Quichote, doch ich finde den Namen "Frosch" für ein Auto grässlich. Wenn schon dann Froschauge Sprite. Soviel zeit sollte sein.
Gruß
Josef
Verfasst am: 31. 05. 2010 [22:12]
ragnar
(Wunstorf)
Themenersteller
Dabei seit: 09.01.2010
Beiträge: 3905
Hallo Josef,

okay, habe ich nicht erkannt, aber schlucken die denn so viel Wasser?

Schöne Grüße

Ragnar

Nicht Original aber genial!
Austin Healey Sprite 1958
Motor 10CG
Getriebe 9CG
+ an Masse
Verfasst am: 31. 05. 2010 [22:17]
JosefEckert
(Pfaff)
Dabei seit: 04.02.2010
Beiträge: 3028
ragnar schrieb:

aber schlucken die denn so viel Wasser?

Ragnar


Nö, aber wer was auf sich hält, der macht es "besser". Das was im Werk so getan wurde ist doch alles stümperhaft und reicht für unsere deutschen Qualitäts- und Leistungsansprüche nicht aus.

Gruß
Josef