Thema ohne neue Antworten

Spidgetteile und Werkzeuge wegen Hobbyaufgabe zu verkaufen


Autor Nachricht
Verfasst am: 09. 06. 2019 [17:38]
fehlprodukt
(Dornstadt)
Themenersteller
Dabei seit: 19.10.2010
Beiträge: 200
Liebe Spidgetbegeisterte,

manche von euch haben mich vielleicht noch auf dem Schirm.
Anfang dieses Jahrzehnts war ich und mein Sprite hier recht aktiv.
Nun ist der Austin verkauft und manche Teile sind übrig geblieben, die ich nun hier anbieten möchte.

die Teile im Einzelnen:

- Bremskraftverstärker (Remote brake servo kit) aftermarket NAGELNEU inkl. aller Zubehörteile wie geliefert
Moss Nr: TT3949Z 70€
- Vergasernadeln für SU (HS2) Vergaser: AH2 (AUD 1037), AF (AUD 1059), AN ( AUD 147icon_cool.gif, je Paar 15€
- Vergaserfedern für SU (HS2) Vergaser, Farbe unbekannt, 3 Stück. zusammen 3€
- Vergaserglocke AUC 1357 defekt, zum basteln, hat von außen Druck bekommen, Kolben läuft damit nicht mehr sauber durch (siehe Foto) 3€
- Vergaserglocke AUC 1357 funktionsfähig, 10€
- Vergaserkolben AUC 1432 funktionsfähig inkl. Nadel, 10€
- Vergaser Einstellwerkzeug Set für SU vergaser, Moss Nr. GAC6101X, Neu 10€
- Ansaugbrücke, (Inlet manifold), mutmaßlich AUE 1020, hochwertig bearbeitet und auf maximalen Flow ausgedreht, deutlich besserer Luftstrom, Kanten abgerundet Preis auf Anfrage
- Set Motorhaken für den Ausbau, Moss Nr. 12A1968, 4Stück, zusammen 12€
- Kupplungsnehmerzylinder Repair Kit, NEU, Moss Nr. GRK3008Z neu 3€
- Tieferlegungskit Hinterachse (rear spring lowering kit) Moss Nr. TMG30920, war verbaut und wurde aus Gründen der Optik mit schwarzen Schutzlack angesprüht welcher sich teilweise gelöst hat (siehe Bilder, sieht wild aus, ist aber voll funktionstüchtig), Muttern fehlen 35€
- haufenweise Zeug für die Bremsenmontage Hinterachse, siehe Bild, Einzelteile, Preis bitte auf Anfrage
- 3x Ölfilterschlüssel, Kralle (Moss Nr. MTR421203) 7€, Kettenpeitsche 3€ und Riemen 3€

Wir morgen am Pfingsmontag noch erweitert. Bilder folgen umgehend. Anfragen einfach per PN. Deutschlandweiter Versand kein Problem

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 09.06.2019 um 17:39.]
Verfasst am: 09. 06. 2019 [18:36]
major_healey
(Stolberg)
Dabei seit: 01.03.2010
Beiträge: 2972
fehlprodukt schrieb:

Nun ist der Austin verkauft


Ach Manu,

warum machst Du denn sowas? Schnüff icon_cry.gif

Gruß
Stolli

Austin Healey Sprite Mk IV RHD Bj. 1970

Jeden Morgen muss ich mich entscheiden:
den Sprite oder nicht den Sprite, das ist hier die Frage!
Verfasst am: 10. 06. 2019 [11:37]
fehlprodukt
(Dornstadt)
Themenersteller
Dabei seit: 19.10.2010
Beiträge: 200
Lieber Stolli,

falls Deine Frage darauf anspielt, warum ich Fahrzeugteile im "Fahrzeugmarkt" inseriere, tja, dann kann ich nur sagen: darüber bin ich mir auch nicht so ganz im Klaren. Das scheint mit meinem Hirnnebel zu tun zu haben.

Wenn Du aber fragst warum ich den Sprite abgegeben habe, dann muss ich sagen, dass sich meine Interessen doch erheblich verschoben haben in den letzten 9 Jahren. Alles hat seine Zeit und der Sprite hat mir eine großartige Zeit beschert. Doch alles endet einmal, so auch unsere gemeinsamen Tage. Damit hänge ich das Thema Oldtimer und Hobbyauto komplett an den Nagel und orientiere mich zunehmend Richtung Radsport und Outdooraktivitäten.

Ich danke aber aufrichtig für Deine Anteilnahme und verabschiede mich mit herzlichem Dank für Deine und Euer aller Hilfe.

So, und jetzt zeig mir doch mal einer wo hier der Teilemarkt ist... der muss doch davorn irgendwo...
Verfasst am: 10. 06. 2019 [15:42]
thomas_1802
(Leinfelden-Echterdingen)
Dabei seit: 08.11.2010
Beiträge: 1732
fehlprodukt schrieb:

Nun ist der Austin verkauft ...

Hallo Manu,
hast du dem neuen Besitzer hoffentlich vom informativen Forum erzählt und uns empfohlen icon_wink.gif

Alles Gute für die Zukunft ... Thomas