Thema ohne neue Antworten

Tankuhr


Autor Nachricht
Verfasst am: 10. 06. 2019 [16:58]
siggi
(Senden)
Themenersteller
Dabei seit: 13.11.2011
Beiträge: 37
Hallo Leute. Frage, kann mann eine tankuhr beim midget einstellen?? Sie zeigt 1/4 an ,der tank ist aber leer

Verfasst am: 10. 06. 2019 [17:05]
thomas_1802
(Leinfelden-Echterdingen)
Dabei seit: 08.11.2010
Beiträge: 1736
Hallo Siggi,
ja geht ... siehe. Eintrag aus 2011 ... http://www.spridgets.net/index.php?id=21&tx_mmforum_pi1%5Baction%5D=list_post&tx_mmforum_pi1%5Btid%5D=1949&tx_mmforum_pi1%5Bpage%5D=1

Viel Erfolg ... Thomas
Verfasst am: 10. 06. 2019 [17:05]
Remus
(Rohr)
Dabei seit: 26.06.2017
Beiträge: 67
Hallo Siggi,
bei mir tritt das gleiche Phänomen auf. Ich tippe auf den Tankgeber... Ich stünde aber auch der „Einstellvariante“ aufgeschlossen gegenüber.
Da war ich zu langsam mit Schreiben. Wenn ich das richtig verstanden habe, dann Regler austauschen (bei L für gut 27€ icon_eek.gif) und dann Uhr kalibrieren (wobei ich das noch nicht richtig verstanden habe icon_cry.gif), mechanisch an der Uhr oder mit so nem Messinstrument??
Gruß Alex

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 10.06.2019 um 17:46.]

MG Midget MK III RWA - 1972
Jaguar XJS V12 - 1986
Suzuki DR Big 800S 1990

1/2" oder 9/16", welcher Schlüssel wars denn nur?
Verfasst am: 10. 06. 2019 [19:51]
JosefEckert
(Königswinter)
Dabei seit: 19.03.2019
Beiträge: 77
siggi schrieb:

Hallo Leute. Frage, kann mann eine tankuhr beim midget einstellen?? Sie zeigt 1/4 an ,der tank ist aber leer




Ich würde die Finger vom Instrument lassen. Das Kalibrieren ist richtig schwierig und meiner Meinung nur etwas für Profis. Mit 1/4 voll = leer würde ich einfach leben oder zum Profi zur Überholung geben.
Vorher prüfen ob es nicht am Geber liegt. Den Anschluss "T" am Instrument bei vor 1968er Modellen gegen Masse sollte Tank leer anzeigen. Bei späteren Modellen oist es schwieriger. Da sind es glaube ich 120 Ohm gegen Masse.
Gruß
Josef

Austin-Healey Sprite MK3,, Austin-Healey 100 BN1
Austin-Healey 3000 MK2, Daimler SP250
Morris Minor MM Lowlight Tourer
Mercedes Benz 240D, W123
Norton Commando MK3, DKW RT200S
Verfasst am: 10. 06. 2019 [20:31]
siggi
(Senden)
Themenersteller
Dabei seit: 13.11.2011
Beiträge: 37
Danke an alle ,werde verschiedene Antworten ausprobieren


Siggi
Verfasst am: 10. 06. 2019 [20:53]
thomas_1802
(Leinfelden-Echterdingen)
Dabei seit: 08.11.2010
Beiträge: 1736
JosefEckert schrieb:

Vorher prüfen ob es nicht am Geber liegt. Den Anschluss "T" am Instrument bei vor 1968er Modellen gegen Masse wollte Tank leer anzeigen. Bei späteren Modellen oist es schwieriger. Da sind es glaube ich 120 Ohm gegen Masse.

Hallo Tankuhrengeplagte,
bei meinem Midget MK III von 1972 waren es “leer” 103 Ohm - siehe meinen Beitrag von 2011.

Grüße ... Thomas