Unbeantwortetes Thema

Lenkung leckt


Autor Nachricht
Verfasst am: 23. 01. 2010 [19:47]
mgm-grand
(Hamburg)
Dabei seit: 07.01.2010
Beiträge: 2444
1
1. Stefan Burger
31.10.08 22:41
Lenkung leckt (Antwort verfassen)
Hallo Zusammen,

die Lenkung meines Sprite MK1 sabbert aus der verzahnten Achse, auf der die Lenksäule aufgesetzt wird. Unter der Kunsstiffabdeckung habe ich bereits einen neuen Simmering eingebaut, hilft jedoch nicht viel. Vielleicht habt Ihr einen Tip wie ich diese Ölquelle (an sich ja nice to have) zum Versiegen bringe.
Danke im Voraus, Grüße aus dem Bergischen Land, Stefan
2. Ragnar
01.11.08 21:15
Re: Lenkung leckt (Antwort verfassen)
Hallo Stefan,

Kunstoffring zu dünn geworden? Zwei Simmerringe dazwischen?
Zuviel Öl drin oder zu dünes?
Öl raus und ein Gemisch aus Grafitfett und Öl rein, Peter Isselmann hat damit gute Erfahrung gemacht.
Meine Vorschläge sind keine Reparatur von Dauer nur damit man fahren und weiter suchen kann.


Schöne Grüße

Ragnar

3. Stefan Burger
02.11.08 19:43
Re: Lenkung leckt (Antwort verfassen)
>Hallo Stefan,
>
>Kunstoffring zu dünn geworden? Zwei Simmerringe dazwischen?
>Zuviel Öl drin oder zu dünes?
>Öl raus und ein Gemisch aus Grafitfett und Öl rein, Peter Isselmann hat damit gute Erfahrung gemacht.
>Meine Vorschläge sind keine Reparatur von Dauer nur damit man fahren und weiter suchen kann.
>
>
>Schöne Grüße
>
>Ragnar
>


Hallo Ragnar,

Menge des Öl nach Vorschrift (300 ml), vor dem Zusammenbau alles mit Graphitfett geschmiert, ich habe nur 1 Simmering montiert. Das mit dem KU-Ring weiß ich nicht, da ich keine Originalmaße zum Vergleich habe.

Vorab schon mal Danke, Grüße, Stefan
4. Ragnar
04.11.08 21:57
Re: Lenkung leckt (Antwort verfassen)
Hallo Stefan,

schau mal in dein Postfach

Schöne Grüße

Ragnar
PS: Wenn du den Fehler gefunden hast, ich bin neugierig

MG Midget MKIII RWA RHD Bj. '72 (aqua/schwarz), 1275er,
175/70R13 auf 5x13 SCP Minators, Holz Moto-Lita, U-Bügel.

Kluger Spruch zum Abschluss: Die Leute kaufen Autos, die sie nicht brauchen, mit Geld, das sie nicht haben, um Leute zu beeindrucken, die sie nicht mögen.