Unbeantwortetes Thema

72er Midget 1225 ccm | 123ignition


Autor Nachricht
Verfasst am: 23. 01. 2010 [19:51]
mgm-grand
(Hamburg)
Dabei seit: 07.01.2010
Beiträge: 2444
1
1. Andreas Topel
16.10.08 12:28
72er Midget 1225 ccm | 123ignition (Antwort verfassen)
Hallo Forum,

hat von euch schon jemand Erfahrungen mit dem 123ignition System (http://www.123ignition.nl/) gemacht? Läßt sich das einfach verbauen an einem 1225er MK3? Bringt das wirklich was?

Gruß
Andreas
2. Marcus Pieper
16.10.08 17:10
Re: 72er Midget 1225 ccm | 123ignition (Antwort verfassen)
Hallo Andreas,

begib dich mal hierzu auf die Webseite des MG Drivers Club. www.mgdc.de
Unter der Rubrik Talk findet du unter Tips und Tricks reichlich Lesestoff zu diesem Thema ( kannst auch die Suchfunktion nehmen ). Viele haben sie wieder entfernt, andere schwören drauf. Aber lies am besten selber und mach dir ein Bild davon.

Gruß
Marcus
3. Klaus Knipping
16.10.08 21:55
Re: 72er Midget 1225 ccm | 123ignition (Antwort verfassen)
>Hallo Forum,
>
>hat von euch schon jemand Erfahrungen mit dem 123ignition System (http://www.123ignition.nl/) gemacht? Läßt sich das einfach verbauen an einem 1225er MK3? Bringt das wirklich was?
>
>Gruß
>Andreas
Hallo,

ich habe seit 1 Jahr die Anlage und bin absolut zufrieden. Der Motor springt besser an, läuft im Leerlauf ruhiger und hat, da der Motor verbessert ist (84 PS) eine bessere Drehmomentkurve. Dokumentiert auf auf dem Motorprüfstand.

Viele Grüße
4. Lars Bockmeyer
18.10.08 11:44
Re: 72er Midget 1225 ccm | 123ignition (Antwort verfassen)
Hallo Andreas,

ich fahr eine solche Anlage jetzt die erste Saison, allerdings in einem 1100er. Nachdem die richtige Einstellung gefunden wurde, bin ich zufrieden und lasse die 123-Anlage verbaut. Schwachpunkt noch z.Zt., das Startverhalten im kalten Motorzustand hat sich etwas verschlechtert.

Gruß

Lars

MG Midget MKIII RWA RHD Bj. '72 (aqua/schwarz), 1275er,
175/70R13 auf 5x13 SCP Minators, Holz Moto-Lita, U-Bügel.

Kluger Spruch zum Abschluss: Die Leute kaufen Autos, die sie nicht brauchen, mit Geld, das sie nicht haben, um Leute zu beeindrucken, die sie nicht mögen.