Forum » Talk » Tuning
Thema mit vielen Antworten

stroking - wedging von Kurbelwellen - wo? wer?


Erste | 1 | 2 |
Autor Nachricht
Verfasst am: 23. 09. 2015 [22:47]
nortonjan
(Grand-Saconnex GE)
Themenersteller
Dabei seit: 14.10.2010
Beiträge: 508
michiundalex schrieb:

Pssst Jan, nicht weitersagen, streng geheim. Mit deinem +60 Übermaß hast du ja schon die 1300er Marke durchbrochen. Jetzt lassenwir den Kompressor mal ganz sanft mit 0,275 bar Ladeüberdruck laufen. Rein theoretisch also 1310ccm x 1,275pabs macht also Motorleistung wie 1670ccm und das zum Schnapperpreis von 2500€.
Geladene GRÜßE an Geladene Gäste icon_razz.gif
Alex


Danke Alex, interessant, nur komm ich mit einem Kompressor wohl nicht durch den CH-TÜV. Schade eigentlich, wär noch goil.....


Das Leben ist zu kurz, um langweilige Autos zu fahren.
Verfasst am: 24. 09. 2015 [09:58]
gerri
(mönchengladbach)
Dabei seit: 31.05.2010
Beiträge: 1492
Hallo Jannemann, Tach Jan.

Wenn Du Dir die Mühe machst, und das Wort "Thärwuth" genau anschaust,
dann fallen Dir sicherlich die unnötigen "TeHa" auf.
Betone die TeHa doch mal als "Tieätsch"...hat's geklickticon_wink.gif
Also, nix friesisch herb, sondern sauerländisch Lispel mit "viel Wasser im Zahn", woll

Grüthe
Frankicon_wink.gif

Gott beschütz' uns vor Sturm und Wind, und vor Autos, die aus England sind.
Erste | 1 | 2 |