Forum » Talk » Tuning
Thema mit vielen Antworten

Tuning 1500er Zylinderkopf


Erste | 1 | 2 |
Autor Nachricht
Verfasst am: 24. 05. 2016 [07:35]
mussnochwerden
(Eifel)
Dabei seit: 21.12.2010
Beiträge: 223
Hallo Volker,
ich habe deine Frage zu Beginn gar nicht richtig verstanden und bin mir jetzt auch noch nicht sicher, aber das ist mein eigenes Dilemma im Forum. Aber ich will es mal versuchen.
Ich bin zwar kein Experte für den 1500ccm Kopf,jedoch sollte es möglich sein dem Kopf mehr Leistung abzutrotzen. Es ist aber wichtig was das kosten darf. Und wieviel Leistung man haben möchte. Größere Ventile und Sitze ect. Aber den Rücken vom Ventil abdrehen und dafür sorgen, dass alle Dichtungen keine Verwirbelungen erzeugen zusammen mit einem Fächerkrümmer und du hast schon etwas getan um dem Hubraummonster auf die Sprünge zu helfen.

Gruß Guido

PS . So sieht mein Kopf von unten aus.

Das Ganze ist mehr, als die Summe seiner Teile.
Dateianhang

image.jpeg (Typ: image/jpeg, Größe: 110.96 Kilobyte) — 73 mal heruntergeladen
Verfasst am: 13. 06. 2016 [21:58]
vauteh
(Ense)
Themenersteller
Dabei seit: 05.06.2011
Beiträge: 918
Moinsen Guido,

allerbesten Dank nochmal für Deine Info. Genau so in dieser Art können garnicht genug Antworten kommen icon_razz.gif
War die Tage mit dem "Projekt Gartenhaus" eingespannt und habe mich leider jetzt erst dem Grauguss-Monster von Zylinderkopf widmen können, d.h. momentan wurde erst einmal grob zerlegt (kam komplett mit Ventildeckel, Kipphebelwelle und Stößelstangen) und solange der Ventilfederspanner noch nicht da ist, habe ich Fotos fürs Familienalbum geschossen (s.Anh.). Die nächsten kommen dann nachdem ich mit dem halben Doppelzentner beim Waschbär war und alles mal mit Hochdruck entplaquet habe icon_evil.gif

LG, Volker T.

P.S.: Der Spender-Spitti (hoffentlich doch kein MG) wurde auf seinen letzten Metern anscheinend recht fett bewegt, es ist ordentlich Schmock vorhanden. Aber hat jemand eine Ahnung, was das weiße Zeuchs gleich unter dem Ruß sein kann?

MG Midget 1500: Hubraum statt Spoiler!
Dateianhang

Zylinderkopf-Krümmerseite.jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 428.32 Kilobyte) — 51 mal heruntergeladen
Zylinderkopf-Ansaugkanal.jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 486.76 Kilobyte) — 48 mal heruntergeladen
Zylinderkopf-Brennkammern.jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 467.78 Kilobyte) — 55 mal heruntergeladen
Verfasst am: 15. 06. 2016 [21:39]
vauteh
(Ense)
Themenersteller
Dabei seit: 05.06.2011
Beiträge: 918
Sooooooo. War mal waschen und habe dann die Ventile demontiert. Scheint alles darauf hinzudeuten, dass die Ventilführungen nebst Dichtung so´n büschen Schmierstoff durchgelassen haben - aber seht selbst icon_cool.gif

LG, Volker T.

MG Midget 1500: Hubraum statt Spoiler!
Dateianhang

Zylinderkopf-Brennkammer.jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 500.16 Kilobyte) — 44 mal heruntergeladen
Zylinderkopf-Brennkammer-Detail.jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 500.71 Kilobyte) — 47 mal heruntergeladen
Zylinderkopf-Einlassventil.jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 426.92 Kilobyte) — 47 mal heruntergeladen
Erste | 1 | 2 |