Thema ohne neue Antworten

Suche Tank ('73) mit Leitung


Autor Nachricht
Verfasst am: 28. 07. 2017 [07:03]
Severin1990
(Babensham)
Themenersteller
Dabei seit: 19.11.2016
Beiträge: 62
Bräuchte einen neuen Kraftstoff tank für meinen MG. Idealerweise mit der Leitung

MG Midget MKIII RWA - BJ ´73 (in Arbeit)
Verfasst am: 28. 07. 2017 [09:16]
woolfman
(Wien)
Dabei seit: 30.07.2014
Beiträge: 726
Severin1990 schrieb:

Bräuchte einen neuen Kraftstoff tank für meinen MG. Idealerweise mit der Leitung


http://www.moss-europe.co.uk/fuel-tank-nrp8z.html?assoc=419882

Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer.
Verfasst am: 28. 07. 2017 [12:15]
Severin1990
(Babensham)
Themenersteller
Dabei seit: 19.11.2016
Beiträge: 62
Danke. Ist mir klar dass es den neu gibt. Aber womöglich hat jemanden einen Zuhause und gibt ihn billiger weg, bevor ich tiefer in die Tasche greifen muss.

MG Midget MKIII RWA - BJ ´73 (in Arbeit)
Verfasst am: 28. 07. 2017 [14:03]
Schnepf
(Michelfeld (bei SHA))
Dabei seit: 18.02.2010
Beiträge: 680
Severin1990 schrieb:

bevor ich tiefer in die Tasche greifen muss.

Hallo Severin,
aus meiner Sicht ist es besser einen nagelneuen zu kaufen, als einen alten aufzuarbeiten.
Es kostet Stunden, den Tank innen mit Bleischrot o.ä. sauber zu machen. Dann noch 80 Euro Tankinnenbeschichtung kaufen und anwenden. Hernach noch außen lackieren.
Und Du weisst nicht, ob sich nicht doch Rostpartikel oder Beschichtung auflösen und die Vergaser verstopfen.
Kauf einen nachgefertigten Tank bei Moss für 150 € und Du hast Ruhe.
Grüße
Jürgen

“Have no fear of perfection – you`ll never reach it”.